Header image

Geschichte des Corps Cisaria

Die Anfangsjahre in Augsburg und München

Das Corps Cisaria blickt auf eine lange Geschichte zurück. Gegründet wurde das Corps am 15. März 1851 von Mitgliedern der polytechnischen Schule in Augsburg. Bereits 1853 siedelte Cisaria nach München um. Doch sowohl unsere Farben (dem Augsburger Stattwappen nachempfunden) als auch der Name (nach der heidnischen Schutzgöttin Cisa) weisen bis heute auf die Wurzeln Cisarias hin. In den folgenden Jahren entwickelten sich das Corps und dessen Mitgliederzahl fortlaufend positiv.

Wachsender politischer Druck und vorläufiges Ende

Trotz des Ersten Weltkrieges und den politischen Wirren erlebte Cisaria in der Weimarer Republik eine neue Blütezeit. Erst mit dem zunehmenden Erstarken des Nationalsozialismus verschlechterten sich die gesellschaftlichen und politischen Bedingungen für Studentenverbindungen. Die sich ausbreitende Gleichschaltung des Lebens in Deutschland machte auch vor Cisaria keinen Halt. Dies wurde besonders nach der Machtübernahme der NSDAP deutlich, als die Nationalsozialisten begannen, die Hochschulen und die Studentenschaft gleichzuschalten. Die demokratischen Strukturen, die speziell akademische Kultur mit ihrer Tradition und der individuelle Ehrbegriff der Corps widersprachen der nationalsozialistischen Ideologie von Führerprinzip und Gleichschaltung. Der Druck auf die Studentenverbindungen wuchs, sich dem Nationalsozialistischen Studentenbund anzuschließen und zu unterwerfen.

Wie die meisten Studentenverbindungen hatte auch Cisaria lange versucht, dem Druck von außen Stand zu halten, letztendlich vergebens. Im Jahr 1935 erklärte das Corps Cisaria offiziell seine Auflösung und stellte seinen Betrieb ein.

Die Wiederbegründung Cisarias

Mit dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft und der Gründung der Bundesrepublik Deutschland entstand das Umfeld, das eine Wiederherstellung von Studentenverbindungen in Deutschland ermöglichte. Im Jahr 1949, dem Gründungsjahr der Bundesrepublik Deutschland, wurde das Corps Cisaria wiederbegründet und der Corps-Betrieb wieder aufgenommen.